Unsere Kooperationspartner


GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.

Die GPM ist der führende Fachverband für Projektmanagement in Deutschland. Mit derzeit über 7.000 Mitgliedern, davon 350 Firmenmitglieder, aus allen Bereichen der Wirtschaft, der Hochschulen und der öffentlichen Institutionen bildet die GPM das größte Netzwerk von Projektmanagement-Experten auf dem Europäischen Kontinent.
Das primäre Ziel der 1979 gegründeten GPM ist es, die Anwendung von Projektmanagement in Deutschland zu fördern, weiter zu entwickeln, zu systematisieren, zu standardisieren und weiter zu verbreiten.

GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
Am Tullnaupark 15
90402 Nürnberg
Ansprechpartnerin:
Jürgen Engelhardt und Myriam Conrad
Telefon: +49 911 433369-0
www.gpm-ipma.de


Der Deutsche Verband der Projektsteuerer e.V.

(DVP), jetzt Deutscher Verband der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft e.V. wurde 1984 von einer Gruppe von Fachleuten der Projektsteuerung im Bauwesen mit der Zielsetzung gegründet, das Fachwissen auf diesem Gebiet zu erweitern und qualitativ zu verbessern, die Ergebnisse der interessierten Fachwelt zugänglich zu machen und durch die Mitglieder das Zusammenwirken der Projektbeteiligten am Bau positiv zu fördern.

DVP Deutscher Verband der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft e.V. 
Landgrafenstr. 14
10787 Berlin
Telefon: +49 30 / 254 221 86
www.dvpev.de


PMA

PMA ist eine österreichische Projektmanagement-Vereinigung. DIe Mitglieder kommen aus der Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und von Universitäten. Für die Mitglieder und für am Projektmanagement Interessierte stellt das PMA eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterbildung dar. Es repräsentiert Österreich in der IPMA® (International Project Management Association). Die pma zertifizierungsstelle zertifiziert Junior Projektmanager/innen, Projektmanager/innen und Senior Projektmanager/innen und PM Executives entsprechend der Validierung durch die IPMA® - International Project Management Association und fördert dadurch die Etablierung des Berufsbilds "Projektmanager/in".

Betrachtungsobjekte der Arbeit des PMA sind das Projekt- und Programmmanagement, das Management projektorientierter Unternehmen und das Management in der projektorientierten Gesellschaft.
www.p-m-a.at


Das Project Management Institute (PMI®)

Mit beinahe 500.000 Mitgliedern in über 190 Ländern ist das PMI® Pennsylvania, USA, der weltweit größte Verband für Projektmanagement. Es vergibt u.a. die international anerkannten Zertifikate „Project Management Professional“ (PMP®), „Certified Associate for Project Management“ (CAPM®) und „Program Management Professional“ (PgMP®). Weitere Zertifikate, die erworben können, sind PMI Agile Certified Practitioner (PMI-ACP)®, PMI Scheduling Professional (PMI-SP) und PMI Risk Management Professional (PMI-RMP). Ziel des PMI® ist es Theorie, Praxis und Berufsbild des Projektmanagements auf eine Ebene zu heben, dass Unternehmen auf der ganzen Welt ihre Erfolge auf professionell durchgeführte Projekte zurückführen können.
www.pmi.org


Das PMI Munich Chapter e.V.

Das PMI Southern Germany Chapter (früher PMI Munich Chapter) wurde 1998 gegründet und hat heute etwa 1.350 Mitglieder. Es dient vorrangig der Wirtschaft Süddeutschlands und unterstützt die Weiterentwicklung und Verbreitung von internationalen und standardisierten Methoden des Projektmanagements. 

www.pmi-sgc.de


The PMI Frankfurt Chapter (PMIFC)

The PMI Frankfurt Chapter (PMIFC) is an independent incorporated non-profit association dealing with Project Management. They are a Chapter of the globally leading Project Management Institute (PMI) and tightly linked to PMI via a Chartering Agreement.
www.pmifc.com


SPM

Für Berufsleute im Projektmanagement ist die SPM der unabhängige, zentrale Schweizer Fachverband seit 1983, der aktuell rund 900 Mitglieder zählt. Er wirkt als wichtiger Sensor für die Tendenzen innerhalb und ausserhalb des Fachgebiets und agiert als entscheidender Trendsetter und Impulsgeber. DIe SPM arbeitet mit nationalen und internationalen Partnerorganisationen zusammen. Für die Mitglieder bildet die SPM eine zentrale, integrierende Plattform mit allen Möglichkeiten zum Austausch und zur beruflichen und persönlichen Entwicklung. Dafür und für ihre Profilierung im Berufsumfeld bietet sie ihnen vielseitige Dienstleistungen, Veranstaltungen und Online-Dienste an.
www.spm.ch


Unsere Medienpartner


it-daily ist das Online-Portal des Print- und ePaper-Magazins it management, das seit 1994 vom it verlag publiziert wird.
it management und it-daily.net informieren umfassend über alle Bereiche der Enterprise IT. Auf Projekt- und Portfolio-Management liegt dabei ein Schwerpunkt der Berichterstattung. Mit Veranstaltungen zu wichtigen aktuellen Themen wie etwa IT-Security, Big Data und Projektmanagement rundet der it verlag sein Portfolio ab.
 
it verlag für Informationstechnik GmbH
Michael-Kometer-Ring 5
D-85653 Aying


Ansprechpartnerin
Silvia Parthier
Telefon  +49 8104 666 362
www.it-daily.net



Tagungsbüro und Anmeldung

Institut für Prozess- und Projektmanagement (PM Institut)

Eberleinstraße 8

65195 Wiesbaden 

Tel:          +49-(0)611-17 47 22 88

E-Mail:   tagungsbuero@pm-institut.de 

 

Wenn Sie unserem Tagungsbüro etwas per Post zukommen lassen, vermerken Sie bitte auch IMMER die Bezeichung 'PM-Institut' auf der Adresse.

 

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an,

um wissenswerte Informationen in den Bereichen Prozess- und Projektmanagement zu erhalten.

 

Kontakt Institut

Institut für Prozess- und Projektmanagement
Achim Bogacz
Eberleinstraße 8
65195 Wiesbaden
E-Mail:   achim.bogacz@pm-institut.de